Bürgerabend

 

Am 09.11.2021 um 19:00 Uhr in der Mensa beim Stadtteil- und Familienzentrum am Mühlbach

 

Auch dieses Jahr fanden im Stadtteil zwei Termine "Bürgerabend on Tour" statt, am 26.10.2021 im Franz-Volk-Park und am 21.10.2021 am MehrLiN-Platz, jeweils zwischen 16:00 und 18:00 Uhr.

Die "Bürgerabende on Tour" und der Bürgerabend am 09.11.2021 waren gemeinsame Veranstaltungen mit dem Stadtteil- und Familienzentrum am Mühlbach. Die Termine boten Gelegenheit, über Themen und Probleme im Stadtteil zu sprechen.

 

Zu Beginn des Bürgerabends am 09.11.2021 stellte sich Stefan Berndt als neuer Leiter des Stadtteil- und Familienzentrums am Mühlbach vor.

 

Herr Gresens von der Gemibau erläuterte die Planungen und Termine zum Neubau auf dem Geländer der ehemaligen Herdfabrik.

 

Zudem hielt Frau Bär einen Vortrag zum Thema Fahrradstraßen "Am Hohen Rain / Franz-Volk-Straße" und "Jahnweg / Vogesenstraße Nord / Am Unteren Mühlbach".  Über den Umbau der "Freiburger Straße" informierte Frau Bär ebenfalls.

 

Frau Gianna Braun berichtete über die Entwicklung des Bahnhofsquartiers und den Neubau der Volksbank. Sie wies darauf hin, dass die Mikroprojekteförderung im Jahr 2022 nun in die zweite Runde geht. Insgesamt 9 Mikroprojekte wurden in 2021 bewilligt und sind in Bearbeitung.

 

Andreas Bilek informierte über die Initiative aus Schulen im Schulzentrum Nordwest, Stadt Offenburg Fachbereich 6 Tiefbau und Verkehr, SFZ am Mühlbach, Bürgervereinigung Nordwest, Bürgerinitiative Rückenwind, ADFC Offenburg und ADAC Südbaden. Unter dem Motto "Siehst Du mich - Rücksicht kommt an" wurden zwei Verkehrstage auf dem Parkplatz Schulzentrum Nordwest organisiert - eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, die im Oktober 2022 wieder durchgeführt werden soll.

 

Weitere Themen an diesem Bürgerabend waren Nahversorgung, Grünanlagen / Grünpflege, Verkehr und Mobilität, Wege im Stadtteil, Spielplatz Franz-Volk-Park.

Ein weiterer Punkt war viel rutschiges Laub am MehrLiN-Platz und auf den Radwegen. Sollte so etwas auffallen, ist direktes Handeln notwendig, um Umfälle zu vermeiden. Bitte wenden Sie sich direkt an das Scherbentelefon der TBO unter 0781 9666666.

 

Insgesamt war dies eine gelungene Veranstaltung mit circa 30 Teilnehmern. Die Bürgervereinigung bedankt sich bei den Bürgern für die rege Teilnahme und die vielen Ideen und Anregungen, die aus dieser Veranstaltung hervorgekommen sind.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgervereinigung Nordwest Offenburg e.V. Impressum